english

Basiswissen Volkswirtschaftslehre

Ansprechpartner

Robin Aufermann
Robin Aufermann

Telefon: +49 2151 635-486
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 20.11.2018 bis 11.12.2018
Zeit: Di. 17:30 - 19:45 Uhr Ablauf:
Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: R068-SK118 Entgelt: 150,00 € für 16 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Sie haben Wissenslücken oder möchten Gelerntes wieder auffrischen? Wir erklären Ihnen die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und helfen Ihnen diese zu verstehen und anzuwenden.

Der Inhalt des Kurses wendet sich schwerpunktmäßig an Teilnehmer, die im Rahmen der kaufmännischen Ausbildung diese Themenbereiche beherrschen müssen.

Ihre Inhalte

Sie lernen die Grundlagen des wirtschaftlichen Handelns, die Grundzüge der Wirtschaftssysteme (Planwirtschaft, Freie Marktwirtschaft, Soziale Marktwirtschaft, Ordnungsfunktion des Staates in der jeweiligen Ordnung) sowie die Geldpolitik der EZB kennen. Die Preisentwicklung auf den Gütermärkten und Gründe für Kurvenverschiebungen der Angebots- und Nachfragekurve werden ebenso Thema sein wie die wirtschaftspolitischen Maßnahmen des Staates. Folgen der arbeitsteiligen Gesellschaft und der daraus resultierenden Globalisierung, Sektoren der Volkswirtschaft, Produktionsfaktoren sowie ein Verständnis der Bedeutung der Volkswirtschaftslehre sollen verdeutlicht werden.


Grundlagen des Wirtschaftens
Magisches Viereck
Preisbildung auf Gütermärkten
Angebots- und Nachfragekurve
EZB
Arbeitsteilung
Freie und soziale Marktwirtschaft im Überblick

Informationen

Zielgruppe

Auszubildende, Schulabgänger

Dozent/-in

Andreas Lauke, Dipl.-Oec.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung