Zertifikatslehrgang: Niederländisch für den Beruf A2 (IHK)

Termin: 23.09.2019 bis 04.12.2019 Zeit: Mo. und Mi. 17:30 - 20:45 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW) Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: S040-ZK219 Entgelt: 945,00 € für 72 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

Der Zertifikatslehrgang wird Ihnen die wichtigsten Kenntnisse in der niederländischen Sprache für Ihren Berufsalltag näherbringen. Unsere Dozentin ist eine hochqualifizierte, erfahrene Muttersprachlerin mit sehr guten Deutschkenntnissen. In diesem Lehrgang lernen Sie das freie Sprechen sowie Ihre Kommunikationsfähigkeiten auch schriftlich auszubauen. Diese Weiterbildung ist ein maßgeschneidertes Sprach- und Schreibtraining, in dem die eigenen Aufgaben der Teilnehmer ebenfalls thematisiert werden. Je mehr Input der Teilnehmer gibt, desto effektiver wird auch der Lehrgang.

Ihre Inhalte

• Praxisbezogene Umgangssprache
• Die korrekte Aussprache
• Einführung in die niederländische Grammatik
- Satzstellung
- Zeiten
- Regelmäßige (starke und schwache) Verben
- Unregelmäßige Verben
- Plural, Adjektive, ...
• Einfacher Schriftwechsel
- Anfragen
- Standardisierte Angebote
- Anfragen
- Terminvereinbarungen
• Vokabular und falsche Freunde: Viele Begriffe klingen ähnlich oder sogar gleich, haben allerdings eine ganz andere Bedeutung
• Texte lesen und verstehen
• Frei sprechen - trauen Sie sich!
• Der geschäftliche Umgang mit Niederländern
• Die niederländische Kultur

Informationen

Zielgruppe

Kaufmännische Mitarbeiter und Führungskräfte, die regelmäßig berufliche oder geschäftliche Kontakte zu niederländischen Unternehmen pflegen

Dozent/-in

Carin Nieland-Stark, erfahrene Sprachtrainerin in der Wirtschaft für Niederländisch

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen/mündlichen Abschlusstest.