english

Technische Zeichnungen lesen für Quereinsteiger

Ansprechpartner

Judit Degrell-Lipinski
Judit Degrell-Lipinski

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 14.03.2018 bis 15.03.2018
Zeit: Mi. und Do. 17.15-20.30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Friedrichstr. 40
  41460 Neuss
KNR: T037-SN118 Entgelt: 240,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

In dem Seminar lernen Sie, wie Sie als Nicht-Techniker für Techniker ein kompetenter Gesprächspartner werden können, indem Sie eine praxisorientierte Einführung in das Lesen und Verstehen von Zeichnungen erhalten und wichtige Begrifflichkeiten dargestellt bekommen. Als Teilnehmer/-in sind Sie befähigt, an technisch orientierten Teamsitzungen, Verkaufs- oder Einkaufsgesprächen teilzunehmen. Nach der Lehrveranstaltung sind Sie in der Lage, technische Zeichnungen unterschiedlicher Art zu lesen und zu beurteilen.

Ihre Inhalte

• Einzelteil-, Gruppen- und Explosionszeichnungen
• Parallelprojektionen (Ansichten und Schnitte)
• Dimetrie, Isometrie und Axonometrie
• Linienarten, Linientypen, Strichstärken, Schraffuren
• Bohrungs- und Gewindedarstellung
• Beschriftung und Maßangaben
• Passungen, Oberflächenzeichen
• Form- und Lagetoleranzen
• Plankopf, Positionsnummern und Stückliste
• Zeichnungslesen anhand verschiedener Praxisbeispiele
• Übungen zum räumlichen Vorstellungsvermögen
• Vergleich von Zeichnungen und realen Werkstücken
• Zuordnen von räumlichen Bildern und technischen Zeichnungen

Informationen

Zielgruppe

Kaufleute, Betriebswirte, Fach- und Führungskräfte aus nicht-technischen Branchen, die für ihre Tätigkeit technisches Grundwissen benötigen

Referent/in

Stefan Lettau, Dipl.-Ing.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung