Zertifikatslehrgang: Bautechnik (IHK) - für Nicht-Techniker/-innen

Termin: 14.01.2020 bis 24.03.2020 Zeit: Di. 17:30 - 20:45 und Sa. 08:00 - 15:00 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW) Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Bismarckstr. 109   41061 Mönchengladbach KNR: T057-ZM120 Entgelt: 1.490,00 € für 64 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

Von Fach- und Führungskräften im Bauwesen wird immer mehr ein hohes Maß an Wissen zu bautechnischen Grundlagen hinsichtlich der Prüfung und Kontrolle bei Bauwerken erwartet.
In diesem Zertifikatslehrgang werden die bautechnischen Grundlagen der Baustoffe, der Verbundwerkstoffe sowie der Statik vermittelt, was z.B. bei der Beurteilung von Rissschäden notwendig ist. Sie erhalten einen Überblick über die einzelnen Phasen der Errichtung eines Gebäudes. Ortsbesichtigungen von Baustellen vertiefen das erworbene Wissen. Als weiterer Schwerpunkt des Zertifikatslehrgangs lernen Sie bei der Gebäudetechnik die unterschiedlichen Heizsysteme, Lüftungstechnik und Belichtungssysteme zu differenzieren.
Nach erfolgreicher Teilnahme des Lehrgangs sind Sie in der Lage, durch Ihr Wissen in der Bautechnik eigene Prüfungen und Plausibilitätskontrollen anzuwenden und damit den Entscheidungsprozess aktiv zu lenken und mitzubestimmen.

Ihre Inhalte

• Baustoffe und deren Eigenschaften
• Bauphysikalische Baustoffkenngrößen
• Grundlagen der Statik, Lastabtragung
• Baugrund, Bodenklassen
• Baugrubensicherung
• Setzungsverhalten von Gebäuden
• Beton- und Stahlbetonbau
• Betonkorrosion und Betoninstandsetzung
• Mauerwerksbau
• Holzkonstruktionen, Dachstuhl und Fachwerk
• Putze, Innenputz, Außenputz
• Fassaden, Wärmedämmverbundsysteme
• Estrich und Bodenbeläge
• Fenstersysteme und Türen
• Beheizung von Gebäuden einschl. alternative Energien
• Belüftungsanlagen
• Belichtung
• SmartHome / Vernetzung der Haustechnik

Informationen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte im Bauwesen oder Immobilienwirtschaft, Bankkaufleute, Investoren, Immobilienverwalter, Eigentümer, Versicherungskaufleute, Techniker anderer Fachbereiche

Dozent/-in

Guido Hubatsch, Dipl.-Ing (FH) und Kollegen, beratende Ingenieure im Bauwesen und der Bauphysik

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen Abschlusstest.