english

Vorbereitungslehrgang: Berufe der Textiltechnik und -veredlung - Kompakt-Intensiv-Training (Neu)

Ansprechpartner

Robin Aufermann
Robin Aufermann

Telefon: +49 2151 635-486
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 08.03.2018 bis 03.05.2018
Zeit: Do. 17:30 - 20:45 Uhr (1 x Di. 13.03. / letzten 2 Termine bis 21:15 Uhr), kein Unterricht in den Schulferien Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: V070-VK118 Entgelt: 299,00 € für 30 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Angesprochen werden Produktprüfer, Maschinen- und Anlagenführer Fachrichtung Veredlung und Textiltechnik, Produktveredler und Produktionsmechaniker. Die Auszubildenden stehen vor der Abschlussprüfung. Die Behandlung relevanter Prüfungs- und Fachthemen in Kleingruppen ermöglicht es, eine gründliche Prüfungsvorbereitung zu gewährleisten. Dabei kann gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmer eingegangen werden. Durch die geringe Teilnehmerzahl ist es möglich, die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung in kompakter Form und damit in kürzerer Zeit durchzuführen. Die Auszubildenden erhalten die letzten Prüfungsaufgaben und Übungsblätter. Zusätzlich werden theoretische Grundlagen als Kopien zur Verfügung gestellt.

Ihre Inhalte

• Wirtschafts- und Sozialkunde
• Faserstoffe
• Verdlungsverfahren
• Maschinen- und Anlagenkunde
• Chemisches Grundwissen
• Berechnungen zur Fachkunde

Informationen

Zielgruppe

Dual-Studierende und Auszubildende im dritten Lehrjahr

Referent/in

Carmen Franze, Anke Hollkott

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung