Verkaufsgespräche führen für Immobilienmakler/-in (Neu)

Termin: 23.09.2021 bis 24.09.2021 Zeit: Do. und Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ablauf: Der Kurs entspricht den Anforderungen der Gewerbeordnung (GewO) sowie der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) hinsichtlich der Weiterbildungspflicht für gewerbliche Immobilienmakler und umfasst 14 Zeitstunden. Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: Y056-SK121 Entgelt: 498,00 € für 16 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Auch der Erfolgsdruck von Immobilienmaklern/-innen steigt zunehmend und es wird schwieriger die gesetzten Zielvorgaben zu erreichen. Um den dauerhaften Verkaufserfolg zu sichern, ist eine kompetente, persönliche und überzeugende Kundenansprache Voraussetzung.
In diesem Seminar lernen Sie den anwendungsbezogenen Einsatz der Sozialpsychologie in der Akquise von Kunden, den Verkaufsgesprächen und der Kundenbindung. Gleichzeitig erarbeiten, üben und reflektieren Sie Ihre eigene Gespräch- bzw. Verkaufsstrategie und lernen Ihre Verkäuferpersönlichkeit kennen und können so Ihr Handlungsrepertoire erweitern.

Ihre Inhalte

• Menschliches Verhalten
- Heuristiken
- Zentrale Wege zur Überzeugung
- Periphere Wege zur Überzeugung
- Selbstreflektion
- Basics Sozialpsychologie
• Kundenberatung
- Perspektivwechsel
- Elaboration Likelihood Model
- Kommunikation
• Akquise
- Serviceerwartung des Kunden
- Besuchsvorbereitung
- Kundengespräche
- Überzeugung
• Kundenbindung
- Betreuung
- After Sale
- Priming
- Nachhaltigkeit

Informationen

Zielgruppe

Neueinsteiger, Immobilienmakler, Mitarbeiter von Maklerbüros

Dozent/-in

Elias Rayani geprüfter Immobilienökonom

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung