english

Qualifizierung nach Maß − so geht es

Qualifizierung nach Maß − so geht es
© IHK

Ansprechpartner

Dr. Egbert Schwarz
Dr. Egbert Schwarz

Telefon: +49 2151 635-375
Telefax: +49 2151 635-44375
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Rahel Franzen
Rahel Franzen

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Erstgespräch und Bedarfsermittlung

Im telefonischen oder persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort ermitteln wir gemeinsam Ihren Bedarf und nehmen Ihre Zielsetzung für das Inhouse-Seminar auf. Hierbei beraten wir Sie gerne zu möglichen Inhalten und zum Umfang des Seminars.

Schriftliches Angebot

Nach unserem Erstgespräch erstellen wir ein für Sie unverbindliches Angebot, in dem die besprochenen Rahmenbedingungen enthalten sind. Dieses Angebot dient Ihnen als Entscheidungsgrundlage für die Auftragsvergabe.

Briefing und Trainergespräch

Wenn das Angebot Ihren Vorstellungen entspricht, stellen wir den Kontakt zu einem geeigneten Trainer oder einer geeigneten Trainerin her. Im gemeinsamen Gespräch mit dem Trainer oder Trainerin werden die Seminarziele und -inhalte genau definiert und der Umfang sowie der Zeitpunkt festgelegt.

Feinplanung

Nach dem Briefing erarbeitet der Trainer oder die Trainerin das Feinkonzept für Ihr individuelles Inhouse-Seminar und berücksichtigt die zu Ihren Mitarbeitern passenden Seminar-Methoden und -Medien. Besondere Berücksichtigung findet bereits hier die Lernerfolgs- und Transfersicherung der Seminarinhalte für die Praxis.

Seminarorganisation und -vorbereitung

Damit Sie Zeit und Arbeit sparen, übernehmen wir für Sie das gesamte Seminar – Management. Das umfasst die Bereitstellung der Seminarunterlagen für die Teilnehmer, die Erstellung von Organisationsmitteln wie Namensschildern, Teilnehmerlisten und Feedbackbögen sowie gegebenenfalls die Organisation von geeigneten externen Seminarräumen inklusive Catering und Abwicklung.

Seminardurchführung

Zum geplanten Termin führt unser Trainer oder unsere Tranerin das Inhouse-Seminar professionell durch und stellt eine angenehme und lernfreundliche Atmosphäre sicher. Im Seminar werden die Teilnehmer aktiv eingebunden. Der Lernerfolg wird durch einen hohen Praxisbezug sichergestellt.

Feedback und Reflexion

Nach der Durchführung des Seminars erfragen wir Ihr Feedback unterstützen Sie durch geeignete Methoden bei der Lernerfolgskontrolle und Transfersicherung.