Praxisorientierte Kostenrechnung und Kalkulation

Termin: 29.10.2020 bis 30.10.2020 Zeit: Do. und Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: B025-SK120 Entgelt: 450,00 € für 16 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Viele Unternehmen sind einem zunehmenden Wettbewerbsdruck und sich verändernden Wettbewerbsumfeld aufgrund von Internationalisierung, Globalisierung und individualisiertem Kundenverhalten ausgesetzt. Bei steigender Komplexität wird das Kostenmamangement in Form von Kalkulationen, Kosten- und Leistungsrechnung als Grundlage bei unternehmensbedeutenden Entscheidung eingesetzt.
In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisnahen Überblick über den Nutzen und die Anwendung einer Kosten- und Leistungsrechnung und lernen die wichtigsten Instrumente kennen. Zudem erhalten Sie einen Einblick in die gägnigsten Auswertungsmethoden betriebswirtschaftlicher Steuerungsverfahren und der Preisfindung.

Ihre Inhalte

• Fixe und variable Kosten
• Prozesskostenrechnung
- Begriffe und Einsatzmöglichkeit
• Kostenartenrechnung
• Kostenstellenrechnung
- Der Betriebsabrechnungsbogen
- Kostensätze zur Kalkulation
- Maschinenstundensätze
• Kalkulation
- Vor- und Nachkalkulation
- Gemeinkostenverrechnung
- Deckungsbeitrag
• kurzfristige Erfolgsrechnung

Informationen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Unternehmer, Existenzgründer

Dozent/-in

Monica Schulze-Kerstin erfahrene Trainerin und Beraterin im Bereich Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung und Controlling

Voraussetzungen

Kaufmännische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung