Führungskräftekommunikation in Unternehmen (Neu)

Termin: 05.11.2022 bis 05.11.2022 Zeit: Sa. 08:00 - 15:00 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: R082-SK122 Entgelt: 295,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Aufgrund interner, hierarchischer Strukturen in den Unternehmen ist ein bis heute bestehendes Machtgefälle entstanden. Demnach sind Vorgesetzte berechtigt zu kritisieren, delegieren und haben in der Regel das letzte Wort. Doch was passiert, wenn der Mitarbeitende den Vorgesetzten kritisieren will?
In diesem Seminar lernen Sie die unterschiedlichen Interessen in der Unternehmenskultur kennen und einzuschätzen. Aus Basis dessen erarbeiten Sie Kommunikationstechniken und entwickeln Strategien, um eine win-win-Situation zu schaffen.
Schließlich ist eine klare Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem/r Vorgesetzten, aber auch mit Kollegen und Geschäftspartnern ist Grundvoraussetzung für eine gute und langjährige Zusammenarbeit.

Ihre Inhalte

• Unternehmenskultur
- Vor- oder Nachnahme?
- Kommunikation mit Vorgesetzten, Management und Geschäftsführung
- Umgang mit kritischen Themen
- Innere und äußere Konflikte
- Sandwich - ein Problem?
- Vorstellungsgespräche
- Trennungsgespräche
- Positive Kommunikation
- Wie und wann was genau?
- konstruktives Feedback
- Verhinderungsmotive

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, Interessierte

Dozent/-in

Manuela Bauer Dozentin und Coach

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung