english

Zertifikatslehrgang: Grundlagen Meß-, Steuer- und Regelungstechnik (IHK)

Ansprechpartner

Judit Degrell-Lipinski
Judit Degrell-Lipinski

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 17.04.2018 bis 14.06.2018
Zeit: Di. und Do. 17.30-20.45 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW) Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: T024-ZK118 Entgelt: 930,00 € für 50 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Im Lehrgang erlangen Produktionsmitarbeiter, kaufmännische Fachkräfte und Quereinsteiger Kenntnisse, um den gestiegenen technischen Ansprüchen des Arbeitsalltages gerecht zu werden. Somit können die Teilnehmer bei Verhandlungen fachlich mitreden, Kundenwünsche schneller erfassen und Missverständnisse sowie Verzögerungen vermeiden.

Dieser Lehrgang eignet sich in besonderem Maße zur Vorbereitung auf die Aufstiegsfortbildung Gepr. Industriemeister Fachrichtung Elektro (siehe Bereich Aufstiegsfortbildung) und zum Auffrischen der Fachkenntnisse. Darüber hinaus stellt dieser Lehrgang die Aufbaustufe zum Lehrgang Grundlagen Elektrotechnik dar.

Ihre Inhalte

* Messen nichtelektrischer Größen mit Sensoren:
- Messkette mit Sensoren
- Ohmsche Sensoren
- DMS
- Galvanomagnetische Sensoren
- Optoelektronische Sensoren
- Induktive Sensoren
- Sensoren mit Temperaturfühler
- Sensoren mit Schaltausgang
* Steuerung (SPS):
- Aufbau
- Programmiersprachen
- Arbeitsweise einer SPS
- Programmierung
* Regeln:
- Begriffe und Größen
- Unstetige Regeleinrichtung
- Stetige Regeleinrichtung
- Stetige elektrische Regeleinrichtung
- Digitale Regeleinrichtung

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus allen kaufmännischen und verwaltenden Bereichen sowie Neu- und Quereinsteiger/-innen mit grundlegenden elektrotechnischen Vorkenntnissen auf dem Niveau des Zertifikatslehrgangs Grundlagen Elektrotechnik

Referent/in

Frank Feser, Industriemeister Elektrotechnik, staatl. gepr. Elektrotechniker, Marcel Sicking, IT-Systemelektroniker, Dipl. Ing. Matthias Schiffer, Staatl. gepr. Elektrotechniker, Handwerkmeister Elektrotechnik, Industriemeister Elektrotechnik Frank Brämer, Elektroanlageninstallateur, Energieanlagenelektroniker, Diplom-Ingenieur (FH) Elektrotechnik

Voraussetzungen

Der vorherige Besuch des IHK-Zertifikatslehrgangs Grundlagen Elektrotechnik wird empfohlen, da die dort vermittelten Inhalte und Kenntnisse vorausgesetzt werden.

Abschluss

Interner schriftlicher Test, IHK-Zertifikat, Voraussetzungen sind 80% Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am Abschlusstest.