english

Heimat shoppen

Heimat shoppen
© IHK

Ansprechpartner

Matthias Pusch
Matthias Pusch

Telefon: +49 2161 241-137
Telefax: +49 2151 635-44137
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Bismarckstraße 109
41061 Mönchengladbach

Aktionstage „Heimat shoppen“

Was 2014 mit den ersten Aktionstagen „Heimat shoppen“ in Mönchengladbach, Krefeld, im Rhein-Kreis Neuss und im Kreis Viersen begann, hat inzwischen zahlreiche Akteure und Unterstützer bundesweit begeistert. Damit hat sich „Heimat shoppen” zur größten deutschen Imagekampagne für den Einzelhandel entwickelt.

Das Ziel

Einkaufen, zum Frisör gehen und danach gemütlich einen Kaffee trinken – der Besuch in der Innenstadt kann zu einem Erlebnis werden. Doch Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen leisten noch mehr für die Gesellschaft: Sie sichern Arbeits- und Ausbildungsplätze und tragen durch ein vielseitiges gesellschaftliches Engagement dazu bei, dass unsere Städte lebenswert bleiben. Ziel der Heimat-shoppen-Aktionstage ist es daher, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen für die Lebensqualität in unseren Städten, Gemeinden und Regionen mehr ins Bewusstsein zu rücken. Durch einen Einkauf vor Ort und den Besuch in der Stadt gestalten Kunden ihr eigenes Lebensumfeld positiv mit.

Das Video

Was hinter dem Gedanken „Heimat shoppen“ steckt, zeigt dieser Clip. Film ab!

Schirmherr der Aktion ist NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart.

Mitmachen!

Interessierte Händler, Dienstleister und Gastronomen können gerne mitmachen, um auf die vielseitige Bedeutung lokaler Unternehmen für das städtische Leben aufmerksam zu machen. Wir sind gespannt auf Ihre kreativen Ideen und neuen und interessanten Projekte.

Werbegemeinschaften und Kommunen können uns ganzjährig, vor allem auch zu den Aktionstagen, Text- und Bildmaterial von Aktionen zuschicken, das wir auf der Internetseite und in den Sozialen Medien veröffentlichen.

Interessierte können der Kampagne @heimatshoppen auch bei Instagram folgen und den #heimatshoppen für die besten Impressionen nutzen.

Mehr Informationen und Impressionen zu Kampagne sind hier zu finden.