IHK lädt zum "Umwelt-Update" ein

IHK lädt zum "Umwelt-Update" ein
© industrieblick / Adobe Stock

Stand: 06.11.2020

Das nächste Netzwerktreffen „Umwelt-Update“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein beschäftigt sich mit dem Thema „Chemikalienrecht“. Die digitale Veranstaltung findet am Freitag, 27. November, von 9 bis 12.30 Uhr statt und ist kostenfrei.

Neben zwei Unternehmensvorstellungen wird es eine Einführung in das Chemikalienrecht sowie Informationen zu den Anforderungen der REACH-Verordnung und zum aktuellen Stand der SCIP-Datenbank geben. „In diese Datenbank müssen Hersteller und Importeure ab 2021 Produkte eintragen, die besonders besorgniserregende Stoffe enthalten“, erklärt Coco Büsing, IHK-Beraterin Umwelt und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung (bis zum 24. November) gibt es unter:
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/24342