Freie Plätze in IHK-Lehrgängen für Azubis

Freie Plätze in IHK-Lehrgängen für Azubis
© Brian Jackson - Fotolia.com

Stand: 04.06.2021

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat noch freie Plätze in zwei Schulungen, die in Kürze beginnen und beide in der IHK in Krefeld stattfinden: „Erfolgsfaktor Kommunikation für Auszubildende“ am 26. Juni und „Vorbereitungslehrgang: Industriekaufleute“ vom 23. Juni bis zum 10. November.

Der Vorbereitungslehrgang für Industriekaufleute ist gegen Ende der Ausbildung eine optimale Vorbereitung. Erfahrene Dozenten bereiten durch komprimierte Wiederholung des Berufsschulstoffes auf die Prüfungen vor und geben Tipps und Hinweise zu Aufgabenverständnis und Lösungswegen. Neben einem Ordner für die Lehrgangsunterlagen und Musteraufgaben erhält jeder Teilnehmer eine Original-Prüfung zum Trainieren. Weitere Informationen gibt es unter www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/V003-VK121 oder unter Tel. 02151 635-455.

Der Lehrgang „Erfolgsfaktor Kommunikation für Auszubildende“ vermittelt gängige Kommunikationsregeln. Teilnehmer erfahren, wie sie sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und wie sie die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen verbessern und mit Vorgesetzten sowie Kundinnen und Kunden angemessen umgehen. Weitere Informationen dazu gibt es unter
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/R067-SK321 oder unter Tel. 02151 635-455.