Mobilitätsstrategie Rheinisches Revier

Mobilitätsstrategie Rheinisches Revier
© Montage: 360° Design

Stand: 23.05.2022

Die Zukunftsagentur Rheinisches Revier erarbeitet eine Mobilitätsstrategie für das Rheinische Revier. Sie soll dazu beitragen, das Rheinische Revier zu einer starken und lebenswerten Region weiterzuentwickeln. Grundlage der Analyse sind die Ergebnisse einer Online-Umfrage. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein weist Unternehmerinnen und Unternehmer darauf hin, dass sie sich an der Umfrage beteiligen können.

Gefragt sind Unternehmen, die in Mönchengladbach oder im Rhein-Kreis Neuss ansässig sind. „Diese Firmen sollten die Chance nutzen, ihre Anregungen und Wünsche in die Umfrage einfließen zu lassen und damit die künftige Mobilität mitzugestalten“, sagt Silke Hauser, Leiterin des IHK-Bereichs Industrie, Klimaschutz und Mobilität.

Eine Teilnahme an der circa zehnminütigen Umfrage ist bis zum 29. Mai möglich. Zu finden ist sie unter anderem auf der IHK-Website: www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/18578