english

Azubis aufgepasst

Azubis aufgepasst
© goodluz-Fotolia.com

Ansprechpartner

Robin Aufermann

Telefon: +49 2151 6350
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Was sind Prüfungsvorbereitungslehrgänge?

In diesen Kursen werden Sie gezielt auf die IHK-Abschlussprüfung vorbereitet. Sie wiederholen die prüfungsrelevanten Themen des Berufsschulstoffes. Erfahrene Dozenten helfen Ihnen, Ihre Wissenslücken zu schließen und bearbeiten mit Ihnen unterschiedliche Prüfungsaufgaben.

Ihr Nutzen

Sie entwickeln ein Gefühl für die Anforderungen der Prüfung. Aufbauend auf den vermittelten Inhalten in der Berufsschule wird Ihr Wissen nochmals erweitert und gefestigt. Der Lehrgang findet einmal in der Woche statt und stärkt Sie somit schrittweise für die Abschlussprüfung.

Lehrgangsformen

Azubitrainings fördern und erweitern die Kompetenzen von Auszubildenden bereits während der Ausbildungszeit. Erfahrene Dozenten vermitteln mit Übungen und Trainingseinheiten praktische Kenntnisse und schulen die Fähigkeiten in speziellen Fachthemen.

Kompakt-Intensiv-Training (KIT): Sie erarbeiten offene Fragen in kleinen Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern. Das schafft eine individuelle Lernatmosphäre und es bleibt genug Raum für Diskussionen und persönliche Anliegen. Neben der letzten aktuellen IHK-Prüfung erhalten Sie zusätzliches Lernmaterial.

„Klassik“- Lehrgang: Die grundlegenden Berufsschulthemen werden wiederholt. Unterschiedliche Prüfungsaufgaben werden in einer Gruppe mit (in der Regel) maximal 30 Teilnehmern bearbeitet und besprochen. Sie erhalten die letzte aktuelle IHK-Prüfung.

Ihre Mühen zahlen sich aus!

Geben Sie vor der Abschlussprüfung noch einmal richtig Gas, und sichern Sie sich mit Ihren Prüfungsergebnissen das 7.200-Euro-Stipendium der Stiftung Begabtenförderung.
Haben Sie Fragen zur Förderung? Dann rufen Sie uns an: 02151-635-306